Beratung

 

Flüchlingssozialarbeit

Afropa e.V. bietet seit dem 1. Juni 2017 im Auftrag des Sozialamtes der Landeshauptstadt Dresden die “Flüchtlingssozialarbeit” für den Dresdner Norden an.

 

 

 

 

offene Beratung im Weltclub auf der Königsbrücker Str. 13, Dresden-Neustadt, Nähe Albertplatz

 

 

Kontaktliste von Afropa Flüchtlingssozialarbeit und Integrationsberatung

 

  Name, Funktion

  Bürotelefon

  Diensthandy

  E-Mail

Magnus Hecht

Regionalkoordinator

Ehrenamtskoordination

 

+49 351 85098717

+49 351 85098719

Fax:  +49 351 84161537

+49 170 3469468

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Sylvia Lengauer

Migrationssozialarbeit

Integrationsbüro

 

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Simon Haenel

Migrationssozialarbeit

 

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Flaurita Maffokang

Migrationssozialarbeit

 

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Luisa Beyer

Migrationssozialarbeit

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stefanie Kremtz

Flüchtlingsbegleitung

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mohmand Rohalla

Flüchtlingsbegleitung

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stephanie Lukas

Flüchtlingssozialarbeit

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Emiliano Chaimite 

Geschäftsführung Afropa e.V.

  +49 176 38803427 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Andreas Hempel

Geschäftsführung Afropa e.V. 

  +49 170 4788273 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!